Tunnelanlagen

Impianti di lavaggio a tunnel - Serie Close DR

Die Tunnelanlagen sind traditionelle Wasch-/Behandlungsmaschinen.

Diese sind besonders für die Reinigung und chemische Behandlung von Teilen mit einfachen Formen und glatter Oberfläche ohne kritische Risse geeignet.

Sie werden häufig in den Fertigungslinien der mechanischen Automobil- und Luftraumfahrtindustrie für interprozessuales Waschen und/oder interprozessuale Behandlungen oder für Genauigkeitswaschen und/oder –Behandlungen vor der Installation verwendet.

Aufgrund ihrer Flexibilität können sie sowohl für großvolumige Produktionen als auch für begrenzte Produktionen verwendet werden.

Entwickelt für den Betrieb ausschließlich auf wasserbasierten Reinigungsmitteln, bauen sie ihre Effizienz auf den chemischen, thermischen und mechanischen Behandlungen auf, um so die Wirksamkeit und die guten Ergebnisse des Waschprozesses zu gewährleisten.

Das Funktionsprinzip basiert auf der linearen Bewegung von Materialen durch die verschiedene Phasen des Prozesses mit kontinuierlicher Bewegung oder durch das Stoppen. Düsen sorgen für die genaue lokalen Behandlung.

Während dieser Bewegung werden alle Ecken und Winkeln der bearbeitenden Teile mit der heißen Reinigungslösung unter hohem Druck, der alle Spuren von Verunreinigungen und Schmutz beseitigt, erreicht.

 

More info